Gerade bin ich an einem Punkt angekommen, wo mich das drum herum einfach nur noch ankotzt und mir auf den Sack geht. Vor gut einer Woche habe ich mein Hosting bei Hosteurope auf ein besseres Paket gestuft – mehr Speicher, mehr Leistung, mehr Kosten. Da dort mehrere Projekte lagern, wurde der Platz des bisherigen Paketes langsam eng und so musste mal ein Upgrade her – eigentlich kein Problem. Nur seit diesem Upgrade spielt eine Datenbank kräftig verrückt und stürzt jedes Mal ab, wenn man Artikel veröffentlicht oder einen Artikel abspeichert.

Ich schlage mich nun also schon seit einer geschlagenen Woche damit rum, den Blog wieder in Ordnung zu bringen und habe den Fehler noch nicht finden können. Parallel sucht der Support auch nach einer Lösung. Und so fehlt mir natürlich die Zeit, mich dem zu widmen was mir Spaß macht: Dem Bloggen! Früher kam man von der Arbeit nach Hause und schrieb einige Artikel, heute sucht man einige Stunden nach Fehlern. Tagelang.

Und dann kommen noch diese etlichen Anfragen per Mail dazu. Anfragen ob man denn irgendwelche Kooperationen und Partnerschaften mit SEO-Heinis eingehen möchte. Man liest sich jede Mail durch. Es könnte ja etwas interessantes dabei sein. Wie sehne ich mich gerade danach, mich einfach mal nur auf das Schreiben konzentrieren zu können? Nicht die Verantwortung für mehrere Blogs zu haben und Anfragen zu bearbeiten oder Probleme mit dem Server auszumerzen.

Ich beneide gerade einige Blogger, die einfach nur Blogger sein können und sich nicht um das Technik-Gedöns kümmern müssen oder die Anfragen zu bearbeiten haben damit der Blog läuft. Vielleicht wird bei mir bald so eine Zeit auch einbrechen müssen.

Dir gefällt, was Du hier liest? Dann unterstütze mich und folge mir in den Sozialen Netzwerken, teile meine Beiträge und Inhalte oder lass mir eine kleine Spende da. Ich bin Dir auf jeden Fall für jede kleine Unterstützung dankbar! Folge mir: Facebook, Twitter, Instagram, YouTube oder per Android-App Teile diesen Beitrag: auf Twitter oder auf Facebook. Danke! Lass mir eine kleine Spende über PayPal da. Ich bedanke mich bei jedem Spender persönlich!

Ich danke Dir!

4 KOMMENTARE

  1. Mal uberspace probiert? Du hast doch in „nur“ ein paar WordPress-Blogs oder? Den anderen Hoster, den ich dir empfehlen würde, verkauft nicht B2C.

    • Thema Umzug ist kein Thema für mich. Ist ja noch mehr arbeit… Alleine ein Backup ziehen von allen Seiten dauert über ftp bei meiner langsamen Leitung gut 2 tage…

      • Bei uberspace Hast Nein SSH Zugriff da kannst du die Backups Server zu Server umziehen. War vorher auch bei hosteurope… aber als ich mal ein Server-Backup brauchte liess sich das nicht einspielen…. super…

  2. […] komme ich darauf? Der Mirko hat sich jetzt mal richtiggehend ausgekotzt, was so das ganze Zeug rund um seine Webseiten betrifft. Ich habe ja selbst mitbekommen, was da bei […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT